Ich habe noch keine Edelmetalle

Wenn Sie noch keine Edelmetalle haben, kann OrSuisse Ihnen gerne einen Edelmetallhändler empfehlen.
Eine Übersicht finden Sie hier.

Beachten Sie:
OrSuisse ist eine reine Lagergesellschaft. Sie handelt nicht mit Edelmetallen und vermittelt auch keine.

Lagerorte und Gebühren

 Gold, Silber, Platin, Palladium
(Inland)
Silber, Platin, Palladium
(Zollfreilager)
Loomis Int., Zürich-Kloten Haken Haken
Loomis Int., Hong Kong Haken Haken
Cosmotrans AG, Zürich-Embrach - Haken
Swiss Gold Safe AG, Zürich-Lufingen Haken -
 Gold, Platin, PalladiumSilber
Allokation (Sammelverwahrung) 0.6% p.a. 0.8% p.a.
Segregation (mit Eintrag der Barren-Nr. auf Lagerschein) 0.7% p.a. 0.9% p.a.


Abwicklung einer Einlagerung

Bei einer Bestellung von Edelmetallen über einen autorisierten Händler / Bank übernimmt dieser für Sie die Anlieferung und Einlagerung der Edelmetalle bei OrSuisse.
Sie müssen nichts weiter zu tun, als die Lagerscheine von OrSuisse postalisch in Empfang zu nehmen.

Kauf und Einlagerung - OrSuisse


Alle autorisierten Händler / Banken stehen Ihnen gerne bei Fragen zur Verfügung.


FAQ

Welche Produkte kann ich einlagern?
Welche Lagerorte gibt es?
Was ist der Unterscheid zwischen allozierter und segregierter Lagerung?
Bleiben die Edelmetalle stets in meinem Eigentum?
Verleiht OrSuisse Edelmetalle?
Sind meine Edelmetalle bei OrSuisse versichert?
Wie hoch sind die Lagergebühren?
Wie erfolgt die Bezahlung der Lagergebühren bei beiden Modellen?
Welche Handlinggebühren fallen an?
Was sind Ordrelagerscheine?
Wie viele Ordrelagerscheine erhalte ich bei einer Einlagerung?
Wie kann ich meine Ordrelagerscheine übertragen/verkaufen?
Wie kann ich auslagern?
Was passiert bei einem Verlust eines Lagerscheines?
Kann ich meine Edelmetalle auch umlagern?
Wie kann ich meine Lagergebühren bezahlen?
Wann fakturiert die OrSuisse MWST?
Wer kann einlagern?
Wer ist OrSuisse?
Kann ich jemanden für eine Ein-/Aus-/Umlagerung bevollmächtigen?